Mehr laden

Gewebte Teppiche

Gewebte Teppiche bzw. flachgewebte Teppiche begeistern mit einer Handwerkskunst, die an handgeknüpfte Teppiche erinnert. Dabei entstehen deutlich sichtbare Webreihen, die gewebten Teppichen den besonderen Charme verleihen. Die Webreihen können sehr präsent, aber auch schlicht und dezent sein.

Hier bestimmt die Farbe über die Wirkung: Helle gewebte Teppiche beispielsweise erschaffen eine freundliche Atmosphäre, während ungewöhnliche Muster und Farben der Kreativität freien Lauf lassen.

Flachgewebte Teppiche sind besonders bekannt für ihre pflegeleichte und funktionale Art. Deshalb sind sie besonders beliebt bei einer minimalistischen Einrichtung und fügen sich so optimal in das Gesamtbild ein. Aber auch Räume, die stark benutzt werden, wie beispielsweise durch Kinder oder Haustiere, können von gewebten Teppichen stark profitieren, da sie äußerst robust sind.

Übrigens: Durch die besondere Art der Fertigung gelten gewebte Teppiche bzw. flachgewebte Teppiche als natürliche Schalldämmer. Gleichzeitig wird der Trittkomfort erhöht, ohne dabei auf eine besonders starke Dicke der Teppiche achten zu müssen.

Der Allrounder: Gewebte Teppiche

Gewebte Teppiche bzw. flachgewebte Teppiche können in jedem Raum und zu jedem Einrichtungsstil genutzt werden. Besonders das Büro oder der Flur können hierbei von der hohen Robustheit dieser Teppiche profitieren. Aber auch in der Küche, im Esszimmer sowie im Wohnzimmer eignen sich gewebte Teppiche hervorragend, da sie nicht so viel Schmutz aufnehmen, wie manch andere Teppiche.

Das Besondere: Gewebte Teppiche können übrigens auch sehr gut als Wandteppiche genutzt werden und so zur Wandgestaltung beitragen. So entsteht ein besonderes und atemberaubendes Gesamtbild in Ihrem Zuhause.

NEWSLETTER REGISTRIEREN